Dr. Maria Pieringer Kieferorthopädie für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Unmittelbar nach meiner Ausbildung an der Uniklinik in Graz, habe ich 1996  meine kieferorthopädische Fachpraxis in  in der Sackstrasse 2 in Graz eröffnet; neben klassischer Kieferorthopädie mit festsitzenden Geräten biete ich dort auch  Invisalign in Graz an.
Schon 2 Jahre später war es dann soweit, dass ich die freundlich eingerichtete und gut erreichbare Fachpraxis in Wolfsberg am Offnerplatzl eröffnen konnte, wo wir unsere Patienten ebenfalls mit dem vollen Spektrum an Möglichkeiten behandeln.
Durch die Spezialisierung auf Zahnregulierungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene konnte ich schon einer Vielzahl von Patienten zu einem gesunden und strahlenden Lächeln verhelfen!

Dr. Maria Pieringer

Kieferorthopädin
.
.

1984 Promotion zum Dr. der Gesamtheilkunde
1988 Ernennung zum praktischen Arzt (jus practicandi)
1990-1992 Ausbildung zum Facharzt für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde
1992-1996 Spezialisierung an der kieferorthopädischen Abteilung in der Uniklinik Graz
Laufende Weiterbildungen im In- und Ausland (z.B. Invisalign® und diverse Kongresse)
Mitglied des Verbandes Österreichischer Kieferorthopäden (VÖK)

Fr. Elisabeth Graier

Kieferorthopädische Fachassistentin und Zahntechnikerin

Ich bin seit 2006 in der Praxis Dr. Pieringer als kieferorthopädische Fachassistentin tätig und als Technikerin auch für die Herstellung von Zahnspangen verantwortlich.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Fr. Bettina Gotownik

Zahnärztliche Assistentin und Prophylaxe Assistentin
.

Ich bin seit 2002 in der Praxis Dr. Pieringer zusätzlich zu meiner Tätigkeit als zahnärztliche Assistentin auch für die professionelle Zahnreinigung bei festen Zahnspangen verantwortlich.
.
.
.
.
.
.
.
.
.